© Pixabay

Anfahrt & Parken

Ladestationen

© Pixabay

Mobil vor Ort

© Wendelstein Ringlinie

Anreise Bad Aibling

Besonders gut erreichbar
Unsere Kurstadt ist sowohl mit dem Auto, als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Zwischen München und Salzburg gelegen verfügt Bad Aibling über eine ideale Verkehrsanbindung. Mit dem Auto erreichen Sie Bad Aibling über die Autobahn A8. Die Ausfahrt Bad Aibling (100) liegt circa 5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Mit dem Zug können Sie aus München direkt nach Bad Aibling kommen oder mit einem Umstieg in Rosenheim.

Erste Stunde gratis
Damit Sie einen entspannten Aufenthalt und eine bequeme Anreise in unsere Kurstadt haben, ist bei uns die erste Parkstunde immer gratis! Das gut ausgeschilderte Parkleitsystem führt Sie innerhalb der Stadt zu den jeweiligen Parkplätzen. Zudem können Sie sich hier auf der Seite unseren Parkplatzflyer als PDF downloaden.

© AdobeStock

Anreise mit dem Auto

1 Stunde gratis Parken
Damit Sie sich vom ersten Moment an richtig wohlfühlen, bietet Bad Aibling über 900 Parkplätze in der Innenstadt für eine bequeme und stressfreie Ankunft, wobei bei allen Straßenparkplätzen die 1. Stunde frei ist.

In unserer Übersicht finden Sie alle Parkplätze in der Innenstadt.

© Pixabay

Ladestationen Bad Aibling

Bei uns sind die Akkus immer voll!
Als Gesundheits- und Kurstadt sorgen wir nicht nur dafür, die Akkus unserer Gäste wieder voll aufzuladen, auch Ihre Autos werden bei uns wieder mit neuer Energie beladen.

Reisen Sie also ganz ohne Stress nach Bad Aibling und laden Sie Ihr Auto während Ihrem Urlaubsaufenthalt gemütlich in einen unserer Hotels mit Ladestationen, verbringen Sie einen Tag in der Therme, Ihr Auto wird in dieser Zeit direkt auf dem Thermenparkplatz geladen oder nutzen Sie die Möglichkeit bei einem Bummel in der Innenstadt - dort haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten Ihr Fahrzeug aufzuladen.

Damit Bad Aibling auch in Zukunft noch mehr Infrastruktur für elektrische Fahrzeuge bieten kann, sind bereits weitere Ladestationen in der Planung.

© Pixabay

Anreise mit dem Zug

Mit dem Zug nach Bad Aibling
Die Kurstadt Bad Aibling verfügt über eine sehr gute Zugverbindung. So können Sie über München Hauptbahnhof direkt mit dem Meridian nach Bad Aibling fahren. Über München Ost gelangen Sie mit einem kurzen Umstieg in Rosenheim nach Bad Aibling. Aus Salzburg und Kufstein kommend fahren Sie ebenfalls über Rosenheim.

Perfekt für Tagesausflüge
Nutzen Sie die gute Zugverbindung auch für Tagesausflüge während Ihrem Urlaub in Bad Aibling. Für eine Fahrt nach München oder Salzburg müssen Sie dazu nur etwa eine Stunde einplanen. Für eine bequeme Fahrt können Sie das BayernTicket der Deutschen Bahn nutzen. Dies gilt auch für das gesamte MVV-Netz (Münchner Verkehrsverbund).

Mobil vor Ort

Alle Informationen zu den Parkplätzen, Ladestationen sowie dem städtischen Bus Moor-Express, finden Sie hier: