Ballonfahrt

Hochgefühl Ballonfahren ...

Ballonfahren Bayern - wir versprechen einen unvergesslichen Höhenflug

Lassen Sie sich von der wunderschönen Umgebung Bad Aiblings, dem Inntal, dem Wendelstein und dem Kaisergebirge, verzaubern. Genießen Sie infolge mit allen Sinnen und tauchen Sie ein in eine für Sie neue Welt. Begleitet werden Sie auf der Fahrt von unseren erfahrenen Heißluftballonfahrern, damit Sie sich wirklich „treiben lassen" können.

Faszination Ballonfahren Bayern

Fast geräuschlos und vor allem langsam gleitet der Ballon durch die Lüfte. Dies ist ein starker Kontrast zu unserer heutigen Zeit. Am 21. November 1783 gab es die erste Ballonfahrt mit Menschen. Vorher getestet von einem Hahn, einem Hammel und einer Ente. Diese drei Tiere waren somit sozusagen die ersten lebendigen Passagiere in einem Heißluftballon.

Überzeugt?

Die Ballonfahrt dauert ca. 1–1,5 Stunden, rechnen Sie aber bitte inklusive der Ballonvorbereitung sowie dem Rücktransport zum Startplatz mit ca. 4-5 Stunden. Im Ballonkorb ist es windstill. Somit spüren Sie auch keinen Fahrtwind und es ist nicht wesentlich kälter als am Boden. Dies sind die besten Voraussetzungen, eine Fahrt im Heißluftballon auch einmal im Winter zu erleben.

Schon gewusst?
Im Winter ist die Luft besonders klar und das verspricht oftmals ein atemberaubendes Panorama.

 

Fahrpreise und Informationen

PersonenPreis pro Person
1 Person€ 205,-
2 Personen*€ 195,-
3 Personen*€ 185,-
4 Personen€ 175,-
Kinder bis 14 Jahre
Mindestgröße 1,30 m
€ 175,-

*pro Person

Im Preis enthalten: Einweisung der Passagiere, Fahrt im Heißluftballon, Passagiertaufe mit Sektumtrunk und Urkunde, Versicherung, sowie Rücktransport zum Startplatz. Die Startzeiten im Sommer sind morgens gegen 7:00 Uhr und am Abend gegen 17:00 Uhr. Zu den restlichen Jahreszeiten findet der Start dann mehr zur Tagesmitte hin statt. Gestartet wird selbstverständlich nur bei gutem Wetter, somit kann es das eine oder andere Mal zu Verschiebungen oder Verspätungen kommen. Zur Ballonfahrt sollten Sie zudem wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen. Filmen und Fotografieren ist übrigens während der Fahrt selbstverständlich erlaubt. Hier kommen Sie auf die Homepage von Chiemseeballooning.

>> Hier kommen Sie auf die Homepage von Chiemseeballoning.

Kontaktdaten

ChiemseeballoningKur- und Touristinformation Bad Aibling
AdresseWolfgang Schnaiter
Mitterweg 1
83233 Bernau
AIB-KUR GmbH & Co. KG
Wilhelm-Leibl-Platz 3
83043 Bad Aibling
Tel.+49 8051 7144+49 8061 9080 0
Mobil+49 171 4252346
Fax+49 8051 962707+49 8061 9080 800
E-Mailchiemseeballoning@arcor.deinfo@aib-kur.de

Auch noch wissenswert!

Warum heißt es eigentlich Ballonfahren und nicht etwa Ballonfliegen? Der Grund hierzu liegt weit in der Vergangenheit. Denn als erstmals ein Ballon gestartet ist, gab es noch keine Flugzeuge. Somit orientierten sich die Menschen an der Schifffahrt. Im Folgenden wurde das auch nicht mehr geändert.

Ballonfahrt