Blumenschmuckwettbewerb 2020: Anmeldung bis 08. Mai!

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder die schönsten und kreativsten Gestaltungsideen prämieren und laden alle Bad Aiblinger Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, am Blumenschmuckwettbewerb 2020 teilzunehmen. Wie auch im vergangenen Jahr können sich die Teilnehmer in drei verschiedenen Kategorien anmelden (max. in 2 Kategorien): Essbarer Garten, Vorgarten & Fassade, Der vogelfreundliche Garten.

Die Beschäftigung mit Erde und Pflanzen
kann der Seele eine ähnliche Entlastung und Ruhe geben
wie die Meditation.“

Hermann Hesse

Auch unsere Kurstadt wird durch die liebevoll gestalteten Gärten lebendiger und noch schöner und die vielen Bäume, Pflanzen und Blumen leisten nebenbei noch einen großen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität.

Wie läuft der Wettbewerb ab?

Nach dem Anmeldeschluss am 08. Mai werden die Gärten und Balkone von unserer fachkundigen Jury besucht und fotografiert. Diese bewertet Ihren Blumenschmuck zum Wettbewerb anhand festgelegter Kriterien. Für die Kategorie „Der vogelfreundliche Garten“ wird die Bewertung im Mai/ September vorgenommen, für „ Vorgarten & Fassade“ im Juni und „Essbarer Garten“ im September/Oktober. Anhand eines Punktesystems ermittelt die Jury dann die Gewinner. Diese werden im Herbst im Rahmen einer kleinen Feier gekürt.

Was kann man gewinnen?

Auch in diesem Jahr sind wieder einige Gärtnereibetriebe bereit, den Blumenschmuckwettbewerb mit tollen Preisen zu unterstützen. Die Gewinner dürfen sich über einen Wertgutschein freuen, gesponsert vom Gartencenter Roland Mertin, der Gärtnerei Blumen Kefer und dem Gartenbau Evi Gampl.

Anmelden und mitmachen!

Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie bitte Ihre Anmeldekarte bis zum 08. Mai  2020 an die AIB-KUR GmbH & Co. KG, Wilhelm-Leibl-Platz 3, 83043 Bad Aibling.


Der Flyer mit allen Informationen zum Wettbewerb, den Teilnahmebedingungen und der Anmeldekarte ist im Haus des Gastes und im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich oder steht hier als Downloade zur Verfügung: Flyer Blumenschmuckwettbewerb 2020