Charivari Frühschoppen mit Live-Übertragung im Radio

Zünftige boarische Musi und spannende Beiträge am So, 28. April von 11 - 14 Uhr im Biergarten des Bräustüberls in Maxlrain. Eintritt frei!

Der beliebte Charivari Frühschoppen im Bräustüberl Maxlrain startet in die neue Saison. Viele interessante Musiker kommen am Sonntag, 28. April von 11:00-14:00 Uhr im Biergarten des Bräustüberls auf der Bühne zusammen und begeistern die Zuhörer mit ihrer Kunst. Dabei steht der Spaß und die Freude immer im Vordergrund und die Musiker binden das anwesende Publikum auch gerne mit ein.

Dieses Mal dürfen sich die Gäste auf das Kirchdorfer Gitarrentrio, die Lausbuammusi, die Stoabuckl Musi, die Koitaboch-Musi und die Gruppe Finger G`spiel freuen.

Zwischendurch informieren verschiedenen Gäste über Veranstaltungen, die heuer in Maxlrain stattfinden.

Das gesamte Programm wird live im Radio Charivari übertragen und vor Ort durch die Mitarbeiter des Senders moderiert. So können die Besucher vor Ort erleben, wie eine Live-Radiosendung entsteht oder andererseits auch das Geschehen von zu Hause aus verfolgen.

Selbstverständlich gehen alle Beteiligten davon aus, dass der Frühschoppen im Biergarten stattfinden kann. Sollte es das Wetter doch nicht so gut meinen, wird die Veranstaltung ins Bräustüberl verlegt.

Und für alle Gäste, die nicht selbst nach Maxlrain fahren wollen, steht ein kostenfreier Transfer mit dem Moor-Express ab dem Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3 in Bad Aibling zur Verfügung. Abfahrt ist um 10:00 Uhr und zurück wieder um 13:45 Uhr.