17.09.2018

Mit Musik und Humor ins neue Jahr!

Neujahrskonzert am So, 13.01.19 mit dem Schauspieler Winfried Frey und den "4 Hinterberger Musikanten". Jetzt Tickets sichern!

Im Januar kann man Die 4 Hinterberger Musikanten mit ihrer echten handgemachten Volksmusik und Volksschauspieler Winfried Frey mit seinen traditionellen Couplets, Liedern und humorigen Solovorträgen gemeinsam auf einer Bühne erleben.

Bauernschlau, urig, kernig, erotisch und vor allem boarisch musizieren und singen sich die 5 Urbayern beim Neujahrskonzert am Sonntag, 13. Januar 2019 ab 19 Uhr im Bad Aiblinger Kurhaus durch 120 Minuten Brauchtum vom Feinsten.

Mit über 30 Jahren Berufserfahrung – ab 1985 in der weltberühmten Volkssängerbühne „Platzl“ am Platz München - strotzt der bayerische Allrounder Winfried Frey vor Bühnenpräsenz und ist in verschiedenen künstlerischen Genres ‚dahoam‘. Ob als Polizist Hans Kneidel in München 7, junger Waldarbeiter Schorsch Binder bei Forsthaus Falkenau, Bauamtsleiter Eugen Gänslmayr in der Rathausserie Der Kaiser von Schexing oder Elektriker Hannes Denzinger in Dahoam Is Dahoam, sein Gesicht kennt man aus dem Fernsehen. Auch für TV-Theater-Aufzeichnungen des Komödienstadel, Chiemgauer Volkstheater, Peter Steiner Theaterstadel und Zum Stanglwirt spielt er über 50 mal die Hauptrolle.

Seit 1981 prägen Die 4 Hinterberger Musikanten mit ihrem typischen Klang durch Basstrompete, Flügelhorn, Akkordeon und Tuba die Alpenländische Volksmusik. Hans Obermeyer, Stefan Rinshofer, Paul Obermeyer und Thomas Oberleitner leben nicht nur musikalisch Tradition sondern repräsentieren bei Ihren unzähligen Auftritten im In- und Ausland die Bayerische Lebensart. Egal ob bei Musikproduktionen für Radio, Fernsehen oder CD, ob live mit oder ohne Technik, die 4 Hinterberger Musikanten zelebrieren Brauchtum in seiner ureigensten Form.

Freuen Sie sich auf ein Neujahrskonzert mit Musik, Humor und 5 VollblutKünstlern – besser kann man ein neues Jahr nicht beginnen!

Karten sind für 17 Euro im Haus des Gastes, Wilhelm-Leibl-Platz 3, Tel: 08061-9080-15, hier im Webshop unter www.bad-aibling.de sowie an allen weiteren MünchenTicket-VVKStellen erhältlich.

Der Einlass beginnt bereits um 17:30 Uhr, die Veranstaltung wird bewirtet. Freie Platzwahl!