Ermäßigungen

Telefongebührenermäßigung

Die Deutsche Telekom gewährt für bestimmte Personengruppen einen Sozialtarif auf die Entgelte für bestimmte Verbindungen im deutschen Telefonnetz. Die Aufträge für einen Sozialtarif nimmt das Sozialamt entgegen.

Grüner Pass

Im Sozialamt ist der sogenannte "Grüne Pass" erhältlich. Dieser ermöglicht Eintrittsermäßigungen für verschiedene Einrichtungen. Die Ausstellung des Passes erfolgt auf Antrag an Rentner, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger, deren Einkommen eine festgesetzte Grenze nicht überschreitet. Die Einkommensnachweise (z.B. Rentenmitteilung, Bewilligungsbescheid von der Agentur für Arbeit etc.) sind bei der Beantragung vorzulegen. Die jeweilige Person muss in Bad Aibling wohnhaft sein.

Ermäßigungen erhalten die Inhaber des "Grünen Passes" für folgende Einrichtungen: Bücherei, Heimatmuseum, Minigolfanlage, Volkshochschule (nur Vorträge), Theater Bad Aibling, Schwimmbad Harthausen, Freizeitanlage und Kurhaus/AIB-KUR (nur Veranstaltungen der AIB-KUR).

Kostenfrei sind: Fahrt mit dem "Moor-Express", Radtouren, Wandertouren und Führungen der AIB-KUR.

Bayerische Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen der Anerkennung und des Dankes des Landkreises Rosenheim an die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die sich seit vielen Jahren überdurchschnittlich ehrenamtlich engagieren.

Unter diesem Link erhalten Sie genaue Informationen über Voraussetzungen, Vorteile und Beantragung der Ehrenamtskarte erhalten Sie beim Landratsamt Rosenheim.