Umbau vom Auto zum Minicamper

In 9 Tagen

Auf einen Blick

Das Einführungsseminar klärt im theoretischen Teil Fragen zu wichtigen Planungsschritten: Welche Vor- und Nachteile hat ein Minicamper? Welche Autos sind geeignet? Welche Erwartungen habe ich und was ist technisch umsetzbar? Welche Details stecken in den Themenbereichen Schlafen, Kochen, Kühlen, Wasser, Strom, Stauraum? Welche sicherheitsrelevanten Aspekte (Sicherung der Ladung, Lüftung, Standplatz) sind zu beachten? Welche Kosten und Arbeiten fallen von der Minimalausstattung bis zur autarken Variante an?
Im anschaulichen Teil - draußen am Auto der Dozentin - wird erklärt, wie aus einem "normalen Auto" ein autark ausgebauter Minicamper wird, wie Bett, Küche, Kühlbox, Möbel, Sonnenschutz etc. eingebaut und verstaut sind und was es an nützlichem Zubehör gibt. Offene Fragen werden beantwortet.
In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten, in dem alle wichtigen Details aufgelistet sind und entsprechend den eigenen Bedürfnissen angepasst werden kann. Jeder hat die Möglichkeit, seine eigenen Ideen umzusetzen und seinen Traumcamper zu bauen!
Gebühr: 84,00 €
Teilnahme nur mit Anmeldung vorab bei der vhs Bad Aibling möglich! (magdalena.stuber@aib-kur.de)
powered by RCE-Event

Auf der Karte

Umbau vom Auto zum Minicamper
Heubergstraße 2
83043 Bad Aibling
DE

Veranstaltungs­ort/Treffpunkt

vhs Bad Aibling
Heubergstraße 2
83043 Bad Aibling

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.