Theater Aibling: Das (perfekte) Desaster-Dinner

Auf einen Blick

  • Bad Aibling

Kult-Komödie von Michael Niavarani, basierend auf Marc Camolettis Komödie „Pyjama pour six“. Verrückt, frech, turbulent und unheimlich komisch geht es dabei zu, wie gemacht für Regisseur Beppo Fritsch, der es wie immer bestens versteht, die Dynamik, den Wortwitz und das Chaos dieser „Komödie der Scheinheiligkeit“ auf die Bühne zu bringen.

Stefan hat sich das so schön ausgedacht: seine Ehefrau Jacqueline will zu ihrer Mutter fahren, und damit wäre die Bahn frei für ein Wochenende mit seinem Gspusi, dem jungen Model Susi. Seiner Frau gaukelt Stefan einen Männerabend vor, den er mit seinem Freund Robert verbringen wolle. Doch da hat Jacqueline plötzlich keine Lust mehr wegzufahren. Komisch!

Aber sie hat einen guten Grund, denn Robert ist ihr eigenes Gspusi, und nun sieht sie ihrerseits die Chance auf eine heiße Nacht. Um das von Stefan bestellte Menü zuzubereiten, erscheint die Köchin Susi. Susi 1 und Susi 2 - die Verwechslung nimmt ihren Lauf, das Chaos ist nicht mehr aufzuhalten.

Wortwitz, Slapstick, irrsinnige Dialoge am laufenden Band!

Eintritt: 15,00 Euro
(9,00 Euro erm. Preis bei Nachmittagsvorstellung)

Ticketvorverkauf:
Haus des Gastes
Wilhelm-Leibl-Platz 3, 83043 Bad Aibling
Tel: 08061 9080-15

Oder ganz bequem online hier im Webshop

 

Es gelten die jeweiligen Coronaregelungen für Kulturveranstaltungen.

 

(info@aib-kur.de - www.bad-aibling.de)
powered by RCE-Event

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.