Fernleihe

Biblio18

Im Bibliotheksverbund "biblio18" präsentieren Bibliotheken aus den Landkreisen Altötting, Rosenheim und Traunstein ihren Medienbestand in einem gemeinsamen Internetkatalog.

Sollte Ihr gesuchtes Buch in der Stadtbücherei Bad Aibling nicht im Bestand sein, können Sie im Katalog biblio18 mit ca. 330.000 Medien Ihr Wunschbuch auswählen und per Internet bestellen.

"biblio18" liefert Ihnen Ihre Bestellung in Ihre Bücherei vor Ort und benachrichtigt Sie, wenn Ihre Bestellung abholbereit ist.

  • Um eine Bestellung zu tätigen, benötigen Sie einen gültigen Leserausweis. 
  • Pro Bestellung wird eine Gebühr von 2,- € erhoben. 
  • Medien, die in Ihrer Bücherei vor Ort vorhanden sind und Spiele können nicht bestellt werden. 
  • Für Schulen und Kindergärten besteht die Möglichkeit, Bilderbuchkinos, Medienkisten und Klassensätze zu bestellen (Die hierfür geltenden Sonderkonditionen entnehmen Sie bitte der Detailübersicht bei der Recherche).

Bayerischer Leihverkehr

Die Stadtbücherei ist dem Bayerischen Leihverkehr angeschlossen. Sachbücher, Zeitschriftenartikel und Aufsätze, die Sie nicht in unseren Bestand finden, können über Fernleihe bestellt werden. Ausgenommen sind im Buchhandel erhältliche Bücher, die unter einem Kaufpreis von 15,- Euro liegen.

Sie können über folgende Kataloge im Internet recherchieren:
Bibliotheksverbund Bayern
Bayerische Staatsbibliothek

Die Lieferzeit beträgt ca. ein bis drei Wochen. Sie werden per Telefon, Brief oder Email verständigt und können Ihre Bestellung dann während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei abholen. Die Leihfrist richtet sich nach der verleihenden Bibliothek - in der Regel vier Wochen, falls keine kürzere Frist besteht.

Bestellung mit möglichst genauen Angaben (Autor/Titel/Erscheinungsjahr/ISBN) per Mail an buecherei@bad-aibling.de senden.

Kosten:
Für eine positiv erledigte Bestellung bezahlen Sie 2,- Euro pro Buch/Kopie. Bei Kopien ab 20 Seiten werden zusätzliche Kopierkosten berechnet.