Direkt zum Inhalt springen

Inhalt

Die Luitpoldschule

Abbildung der Luitpoldschule

an der Harthauser Straße

 
Das Gebäude wurde 1900 vom Bezirksbaumeister Meishammer in neubarockem Stil errichtet. Die Schule ist nach dem damaligen Prinzregenten Luitpold von Bayern (1821 - 1912) benannt, der sich als Förderer von Schulen, Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen Verdienste erwarb und bei der Bevölkerung großer Beliebtheit erfreute.

Öffnungszeiten Rathaus Marienplatz 1 und Stadtverwaltung Am Klafferer 4:

Tag:Uhrzeit:
MO - FR:08:00-12:00
MO - MI:14:00-15:30
DO 14:00-18:00

Öffnungszeiten Infothek Rathaus Marienplatz 1

Tag:Uhrzeit:
MO - FR:08:00-18:00
SA:09:00-13:00